Aventurin

Heilwirkung – Körper

 

Haut: Hautirritationen aller Art, Akne, Ekzeme, Ausschlägen, Schuppenflechte, Sonnenbrand, Brandblasen, Hautallergien, Stärkung des Bindegewebes

 

Haare: Haarausfall, Haarspliss, sprödes Haar, Schuppen

 

Herz und Gefäße: gut bei erhöhten Blutdruck, mindert Einlagerungen in Gefäßwände, allg. positive Wirkung auf das Herz, Förderung der Regeneration des Herzens

 

Stoffwechsel: regt Fettabbau an, hilft bei einem erhöhten Cholesterinspiegel, regt allg. den Stoffwechsel ab

 

Lunge: allg. Lungenkrankheiten, Asthma (mildert die Anfälle), lindert Erkältungssymptome

 

Schmerzen: lindert Schmerzen aller Art: z.B Rückenschmerzen, Halsschmerzen

 

Verdauung: Verdauungsprobleme allg., hilft gegen Durchfall, Verstopfung, Blähungen und Völlegefühl

 

Entgiftung: unterstützt die inneren Organe und den Körper bei der Ausscheidung von Giftstoffen. Hellgrüne wirken sanft, dunkelgrüne stark

 

Entspannung: beruhigende und entspannende Wirkung auf den gesamten Körper, entspannender Schlaf, sorgt für Ruhe und Ausgewogenheit des Nervensystems, nimmt Verspannungen. Reduzierung von Stress und Aufregung

 

Augenkrankheiten

 

hilft bei psychosomatische Störungen

 

 

 

Heilwirkung – Psyche

 

  • verleiht Optimismus und eine positive Einstellung zum Leben, schenkt Heiterkeit wie auch Humor, Steigerung der Begeisterungsfähigkeit

  • schenkt inneres Gleichgewicht, befreit von Sorgen, Ängsten oder psychosomatische Störungen und lindert Stress und Nervosität, wirkt beruhigend bei Wut und Ärger

  • verleiht Mut, fördert die Selbstbestimmung sowie eine individuelle Persönlichkeit, Stärkung des Selbstvertrauen. Hilft besser zu erkennen, was glücklich und unglücklich macht und hilft Träume zu realisieren und auszuleben.

  • hilft das Leben so anzunehmen, wie es im Moment ist. Durch diese Annahme der Gegebenheiten, fällt es dem Menschen leichter einen anderen Blickwinkel einzunehmen und etwas zu ändern. Bringt Geduld und Gelassenheit und hilft bei der Bewältigung von Konflikten

  • Förderung der spirituellen Entwicklung

 

 

 

Sonstiges:

 

Chakra: Herzchakra

 

Meditation: besonders beruhigende Wirkung. Diese Meditationen befreien von Ängsten, die ihren Ursprung oft schon in der Kindheit haben.