Sodalith

Heilwirkung – Körper

 

Lunge: Asthma, gut für das gesamte Atemsystem

 

Hals: gut bei Halsschmerzen und Kehlkopfentzündungen, gut für die Stimmbänder, bei Heiserkeit und Stimmverlust

 

Lymphsystem: stärkend, auch bei Lymphkrebs

 

Fieber

 

hoher Blutdruck

 

Entgiftend:

 

Bauchspeicheldrüse: Blutzucker regulieren, Diabetiker

 

Hormone: gut für Schilddrüse, reguliert allg. Drüsentätigkeit, Wechseljahre

 

 

 

 

 

Heilwirkung - Psyche

 

  • gibt Ausdauer, Mut, Überzeugungskraft und Motivation sowie Durchsetzungsvermögen und steigert das Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen

  • lässt für die eigenen Anschauungen einstehen, hilft, den eigenen Überzeugungen treu zu bleiben und diesen auch Ausdruck zu verleihen, lässt Ziele beharrlich verfolgen und sorgt so für ein inneres Gleichgewicht.

  • hilft durch mehr Klarheit und Aufrichtigkeit die eigenen schlechten Gewohnheiten, festgefahrene Verhaltensmuster, Schuldgefühle oder Ängste abzulegen und unterdrückte Gefühle zu befreien. Er unterstützt beim Ablegen von einengenden Regeln, Gesetzen und Vorstellungen.

  • Erhöht die Denkkraft, fördert Wahrnehmung und Konzentration

  • fördert die Inspiration, Begabung und die Entwicklung der künstlerischen Fähigkeiten

  • weckt den Freiheitsdrang. Unterstützt die Wahrheitsfindung und stärkt den Idealismus. Er führt zu mehr innerer Freiheit und hilft, sich selbst treu zu bleiben. Er schafft Raum, das Leben zu leben, dass frei und bewusst gewählt wird

 

 

 

Sonstiges

 

Chakra: Halschakra